Produktkategorie: Drenthe

Interaktive Naturwanderungen in Drenthe

klazienaveen-to-do-outing

Zwartemeer

Das ist das Bargerveen im Naturschutzgebiet Veenland. Ein kleines, aber besonderes Überbleibsel des einst 300.000 Hektar großen Boertanger-Sumpfes. In der Vergangenheit war mehr als die Hälfte unseres Landes mit Hochmooren bedeckt. Fast alles wurde für die Torfgewinnung ausgegraben. Hier lebt der Torf wieder. Genauso wie fast 300 Vogelarten, etwa 40 Libellenarten, 30 Arten…

Zwartemeer Mehr lesen »

Ruinen

Das Dwingelderveld ist einer der ruhigsten Orte unseres Landes. Der Weg, den Sie gehen, überquert die Grenze zwischen Wald und Heide. Vom Hochrand am Drostenveen haben Sie gute Chancen, besondere Vogelarten zu entdecken. Mitten in der Heide sind Sie oben auf der Benderse …

Ruinen Mehr lesen »

Ballon-Natur

ballo

Machen Sie eine Zeitreise über die wunderschöne und verlassene Heide des Ballooërveld. Erklimmen Sie den Grabhügel Galgenberg und entdecken Sie den Blick auf die uralten Karrenwege in der blühenden Heide. Hier steht die Zeit buchstäblich still.

Oudemolen

Oudemolen

Das gelbe Leuchten der Sumpfblumen und ein Bachtal voller violetter Orchideen, die im Frühjahr auf diesem Wanderweg entlang des Deurzerdiep nicht zu übersehen sind. Aus Assen Sie können direkt in die halboffene Landschaft von Drenthe gehen. Entdecken Sie mäandernde Bäche, Feuchtwiesen und die besonderen Blumenarten.

DanishDutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish